Wir sind die Brockenbande

und erkunden als Reporterteam den Harz!

Das sind wir!

Piotr, Henry, Hanna, Emma und Luke

Geschichten und Abenteuer

der Brockenbande

Volle Action

© M.Gloger

Sagenhafte Natur

© fotoweberei, Luca Weber

Tolle Technik

© Christian Schelauske

Zauberhafte Geschichten

© Tierpark Hexentanzplatz, U. Köhler

Mächtig mittelalterlich

© J. Schymalla / Kulturstiftung LSA

Podcasts

Wir treffen als Reporterteam verschiedene Experten zu Podcast-Interviews, die die Besonderheiten im Harz vorstellen.


Ob von zu Hause oder unterwegs - hört gerne rein!

Bodetal mit Rosstrappenfelsen

Harzer Sagen

Im Harz trifft man immer wieder auf sagenhafte Geschichten.
Solange es Meistererzähler-Schüler gibt, bleiben auch die Harzer Sagen lebendig. Alles, was man dazu braucht ist Fantasie!

Hier findet ihr heraus, was hinter den Geschichten steckt!

Noch mehr Brockenbande
Wie alles begann
Die Brockenbande

Luke ist erst vor kurzem in den Harz gezogen und weiß noch nicht so richtig, was man hier alles unternehmen kann. Sein „Zieh-Onkel“ Paul ist Radiomoderator, Harzkenner und Meistererzähler. Er schlägt ihm vor, Radio- und Podcastbeiträge über den Harz zu machen. Luke ist begeistert, muss aber schnell feststellen, dass er sich tatsächlich noch nicht wirklich gut auskennt und das schnellstens ändern möchte.

Er fragt Hanna aus der Parallelklasse und kann sie schließlich für sein Radioprojekt gewinnen. Und dann ist da noch Henry, der kleine Forscher. Er kann der Chance einfach nicht widerstehen, sein überquellendes Wissen mit möglichst vielen anderen zu teilen. Als seine kleine Schwester Emma davon erfährt, bringt sie sich sofort als große Hexenexpertin in die Brockenbande mit ein. Begleitet von Pjotr, Pauls alten Raben, erobern die vier Freunde schließlich den Harz.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.