Harzer Sagen

Lebendige Geschichten von Meistererzählern

Wenn ihr im Harz unterwegs seid, trefft ihr bestimmt auch früher oder später auf eine Sage - denn hier gibt es eine Menge davon.
Solange es Meistererzähler-Schüler gibt, bleiben auch die Harzer Sagen lebendig. Alles, was man dazu braucht ist Fantasie!

Paul, der Harz Mountains Radiochef und Meistererzähler kennt die Sagen wiederum von seinem Vater, den sie im Harz Birdy nennen, weil er Ballonfahrer war. Nun geben sie die lebendigen Geschichten an Luke als neuen Meistererzähler-Schüler weiter.

Welche Harzer Sage gefällt euch am besten?

1. Die Sage von der Rosstrappe

oder: So hinterlässt man bleibende Spuren

2. Der Bau der Teufelsmauer

oder: Der Harz lässt sich nicht teilen

3. Der Wilde Mann

oder: Woher Luke Wilds Name stammt

4. Wie das Silber am Rammelsberg entdeckt wurde

oder: Das Glück der Erde liegt unter den Hufen der Pferde

5. Die Osterjungfrau

oder: Zur rechten Zeit am rechten Ort

6. Römerstein und Nixei

oder: Wenn Zwerginnen weinen

7. Wie im Mansfelder Land das Kupfer entdeckt wurde

oder: Dankbarkeit wird reich belohnt

8. Der Räuber vom Finsterberg

oder: Auch Männer mögen manchmal Blumen

9. Der schlafende Barbarossa

oder: Immer weiter wächst der Bart

10. Der Netzkater

oder: Der Kater ging als "letzter seiner Art" ins Netz

Lukes Harz-Abenteuer

Macht mit beim interaktiven Hörspiel und werdet selbst zum Meistererzähler!

Löst mit Luke im Harz knifflige Rätsel von Hexen und Schlangen. Doch Vorsicht! Der mysteriöse Schatten ist euch auf den Fersen. Nur gemeinsam schafft ihr die Abenteuer im Harz.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.